Landauer Fischwürste

1 kg Fisch    

1 bis 2 Eier

1 bis 2 Zwiebeln     

3 Semmeln

Petersilie     

Salz

Pfeffer  

Muskat

Fisch im Salzwasser sieden, entgräten und mit Zwiebeln, Semmeln und mit der Petersilie durch den Fleischwolf drehen.

Mit den Eiern vermengen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Zu Würsten oder Pflanzerl formen und goldgelb braten oder frittieren.